Wetterwirtschaft-Lachs-Burger

Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 4 schöne Stücke Lachs "Patties"
  • 4 EL Wetterwirtschaft - Dill im Schacht
  • 1 Becher Creme fraiche
  • Rucola
  • Je 2 Scheiben Tomate
  • 4 Burgerbuns (für das Bild haben wir schöne Dinkelbrötchen gefunden. Die haben super gepasst)

Anleitungen

  1. Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten.
  2. Die Hälfte der Wetterwirtschaft - Dill im Schacht mit der Creme fraiche in ein Schüssel geben verrühren.
  3. Den Lachs mit der anderen Hälfte der Wetterwirtschaft - Dill im Schacht besteuen und etwas einwirken lassen. Die Lachs in Zedernpapier wickeln und bei 200°C etwa 10- 15 Minuten grillen (Wenn das Eiweis an der dünnsten Stelle beginnt auszutreten ist der Fisch bereit für den Burger.
  4. Während die Lachs grillt: Die Burgerbrötchen aufschneiden und kurz antoasten.
  5. Jetzt wird gebaut (von unten nach oben):

    • Brötchen
    • Creme fraiche - Wetterwirtschaft
    • Rucola
    • Lachs
    • Creme fraiche - Wetterwirtschaft
    • Brötchen

     

  6. Guten Appetit und Glück Auf!

     

     

     

    Bild von https://tobiasrieth.myportfolio.com/

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen