Spitzpaprika mit Kichererbsen gefüllt - vegetrarisch

Zutaten:

  • 1 Dose Kichererbsen - abgetropft
  • 4 Spitzpaprika - geputzt und entkernt
  • 1 Tomate - klein gewürfelt
  • 1 Frühlingszwiebel - in kleine Ringe geschnitten
  • 1/2 Bund Koriander - fein gehackt
  • 5 EL Joghurt
  • Steiger - Zitronenpfeffer
  • etwas Salz

 

  1. Die Zutaten bereit stellen und wie beschrieben vorbereiten.
  2. Alle Zutaten, bis auf die Paprika miteinander mischen und mit Salz und Steiger - Zitronenpfeffer abschmecken.
  3. Die Paprika mit dem Kichererbsenmix füllen.
  4. Die Paprika zunächst kurz direkt und dann indirekt (c.a. 20 Minuten bei 160°C) grillen

gegrilltePaprika

 

Guten Appetit und Glück Auf!

 

gegrilltePaprika2

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen