Portobelloburger

Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 4 EL Lore - Chimichurri
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Portobellopilze (große Champions)
  • 4 EL Mayonnaise mit 4 EL BBQ-Soße verrührt
  • 1 Zwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 1 Schuss Whisky
  • 1 Schuss Balsamicoessig
  • 8 Scheiben Camenbert
  • 1 EL Rohrzucker
  • 4 Burgerbuns (nach Geschmack)

Anleitungen

  1. Den Grill für direkte Hitze vorbereiten.
  2. Die Lore in ein Schüssel geben und etwas Wasser hinzufügen - quellen lassen. Nach etwa 7 Minuten mit dem Öl aufgießen. Wer mag kann dem Chimichurri gerne noch einen Spritzer Limette hinzufügen.
  3. Für die Whiskyzwiebeln, diese anschwitzen und mit dem Zucker karamellisieren lassen. Dann mit Whisky und Balsamicoessig aufgießen und abschmecken. Alles zusammen einkochen lassen und bereit stellen.
  4. Die Pilze 2-3 Minuten pro Seite scharf angrillen.
  5. Während die Patties grillen: Die Burgerbrötchen aufschneiden und kurz antoasten.
  6. Jetzt wird gebaut (von unten nach oben):

    • Brötchen
    • Mayonnaise-BBQ-Soße
    • Pilz-Patty
    • Lore - Chimichurri
    • Camenbert
    • Whiskyzwiebeln
    • Brötchen

     

  7. Guten Appetit und Glück Auf!

     

     

     

    Bild von https://tobiasrieth.myportfolio.com/

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen