Gegrillte Hähnchenbrust

Gegrillte Hähnchenbrust

Dieses Rezept der gegrillten Hähnchenbrust, funktioniert natürlich auch im Ofen oder in der Pfanne aber vom Grill finde ich es noch viel besser. Die Bilder sind auf dem Skotti Grill (Keine Werbung) entstanden es funktioniert aber auch jeder andere Grill, ob Kohle, Gas oder Pellet.
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 4 x Hähnchenbrust
  • 4-6 TL von unserem Gewürz „Kumpel Grillmeisters Liebling“
Den Grill für direkte Hitze vorbereiten.

Zubereitung

Die Hähnchenbrust in eine Schüssel geben und mit Kumpel Grillmeisters Liebling von allen Seiten Würzen.
Mit der Hand, der Gabel oder mit Handschuhen, die Hähnchenbrüste gut mit dem Gewürz vermischen.
Die Hähnchenbrüste auf den Grill legen und von beiden Seiten, unter regelmäßigen wenden, ca. 20 Minuten grillen. 
(Kleine Besonderheit bei dem Skotti: Der Grill ist rechts (zum Regler hin) viel heißer als links, daher das Fleisch zwischendurch mal umschichten.)
Hähnchenbrust vom Grill nehmen und genießen. Ob Pur oder auf dem Sandwich, dieses Rezept könnt ihr beliebig erweitern. 
Guten Appetit und Glück Auf!
  1.  

     

     

     

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen