Elchburger mit Geleucht - Wild im Revier

Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 4 Burger Elch-Patties (online bestellt weil Autobahn nach Schweden war dicht)
  • 200g Camenbert in Scheiben geschnitten
  • Rucolasalat
  • 200g Preiselbeeren (wer mag kann auch ein wenig mehr draufhauen)
  • 4 Vollkornburgerbuns
  • 1 handvoll Pfifferlinge (wenn frisch nicht verfügbar: 1 Glas Pfifferlinge)
  • 2 TL Geleucht - Wild im Revier

Anleitungen

  1. Den Grill für direkte Hitze vorbereiten. 

  2. Die Patties mit Geleucht - Wild im Revier würzen.

  3. Die Patties je 3-4 Minuten pro Seite scharf angrillen. Wenn die Patties gedreht werden, den Camenbert auf die bereits gebräunte Seite legen.

    Während die Patties grillen: Die Burgerbrötchen aufschneiden und kurz antoasten.

  4. Jetzt wird gebaut (von unten nach oben):

    • Brötchen
    • Rucola
    • Pfifferlinge
    • Patty
    • Camenbert
    • Preiselbeeren
    • Brötchen

     

  5. Guten Appetit und Glück Auf!

     

     

     

    Bild von https://tobiasrieth.myportfolio.com/

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen