Salat mit Hähnchenbrustfilet, Tomaten und Parmesan

 

Portionen

Dauer

2

Zutaten

 Menge von Wat
2 Hähnchenbrüste
10 Kleine aromatische Tomaten
150g Joghurt
8 Anchovisfilet
Safte einer halben Zitrone
3EL Parmesan gehobelt
1 Kopfsalat oder Romanasalat oder Salatherzen
Salz 
Steiger Zitronenpfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Hähnchenbrust salzen und in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten anbraten, dann die Hitze reduzieren und fertig garen.
  2. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und die Pfanne wieder erhitzen. 
  3. Tomaten in die Pfanne geben und anbraten. 
  4. Dressing: 
    Die hälfte der Anchovis fein hacken und mit Jogurt, 1TL Öl und  Zitronensaft mischen. 
    Mit Salz und Steiger (Zitronenpfeffer) abschmecken

  5. Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden.
  6. Die Salatblätter auf zwei Teller anrichten. 

  7. Hähnchenbrust und Tomaten auf den Salat geben, mit Dressing garnieren.
  8. Den Parmesan drüber hobeln und die Restlichen Anchovis darauf verteilen. 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen